Referent der Geschäftsleitung (m/w/d)

Stellenanzeige: Referent der Geschäftsleitung (m/w/d)

Details

Die Thüringen-Kliniken gehören zu den medizinisch führenden kommuna­len Klinikgruppen in Thüringen. Wir betreiben an den Standorten Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck Kliniken; ebenso werden ein Medizinisches Versor­gungszentrum (MVZ), und ein Ärztehaus mit Fachpraxen unterhalten.

Die Thüringen-Kliniken sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Univer­sitätsklinikums Jena und bieten als ein modernes, leistungsfähiges Dienst­leistungszentrum im Gesundheitswesen mit jährlich rund 70.000 stationären und ambulanten Patienten eine breit gefächerte medizinische Versorgung auf hohem Niveau an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten der Geschäftsleitung (m/w/d)

 Ihr Aufgabenbereich umfasst:

-   die Sicherstellung des Informations- und Aktionsmanagements zwischen Geschäftsleitung, 
    Chefärzten und dem nachgeordneten Management
-   die eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Fragestellungen, Aufgaben, Themen
    und Handlungsfeldern
-   Ansprechpartner und Koordinator interner Gremien (insbesondere Mitarbeitervertretung) 
    und kommunaler Gremien (Beteiligungsmanagement des Landkreises und Aufsichtsrat)
-   die Erarbeitung von strukturellen und wirtschaftlichen Entscheidungsgrundlagen für die  
    Geschäftsleitung
-   eigenverantwortliche Projektarbeit (Leitung, Kommunikation und Steuerung von Projekten
    sowie Bericht an die Geschäftsführung)             

Unsere Erwartungen an Sie:

-   erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre  
-   weiterführende Kenntnisse im Controlling, Marketing und Personalmanagement
-   Erfahrungen im Umgang mit Großprojekten (Angabe des Projektumfanges)
-   motivierte Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit
-   sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und Stärke in der
    Umsetzung von Projekten
-   zuverlässige, loyale und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
-   routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Power Point)

Was Sie erwarten dürfen:

-  eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem sehr gut etablierten kommunalen
   Klinikverbund
-  eine der Tätigkeit und dem Fachwissen entsprechende Vergütung
-  attraktive Arbeitszeitregelungen mit Möglichkeiten, die Arbeitszeit individuell flexibel zu
   gestalten
-  zahlreiche Zusatzleistungen, u.a. Angebote im Bereich Gesundheitsförderung, betriebliche
   Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Jobticket u.a.

Der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt liegt in einer der schönsten und reizvollsten Landschaften Thüringens in unmittelbarer Nähe zu Jena, Weimar und Erfurt. Saalfeld bietet familienfreundliche Wohnmöglichkeiten, eine exzellente Infrastruktur, Kindertagesstätten und Schulformen jeglicher Art. Ebenso steht an der Thüringen-Klinik Saalfeld eine Kindertagesstätte zur Verfügung. Weitere Informationen zum Unternehmen und zu den Fachabteilungen der Thüringen-Kliniken erhalten Sie unter www.thueringen-kliniken.de

Gern steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Dr. med. Thomas Krönert (Tel.: 03671/ 541263) für ein Erstgespräch und weitergehende fachliche Auskünfte zur Verfügung.

Standort Saalfeld
Bereich Management
Bewerbungsfrist

Bewerbung / Kontakt

Wir bitten um Übermittlung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail an personal@thueringen-kliniken.de  

oder

Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH
-Personalabteilung-
Rainweg 68
07318 Saalfeld

Online-Bewerbung

Logo