Herz- und Gefäßtag

Saalfeld. In diesem Jahr informieren Internisten und Gefäßchirurgen gemeinsam über aktuelle Therapieoptionen für Herz- und Gefäßerkrankungen.

Details zur Veranstaltung

Veranstaltungdetails
Datum 23.11.2013, 10:00 - 12:00 Uhr
Einrichtung Thüringen-Kliniken
Veranstaltungsort Restaurant am Klinikstandort Saalfeld
Vorträge:

Volkskrankheit Durchblutungsstörung
Dr. med. Gabriele Heinel

Schwaches Herz – gute Pillen können helfen. Ein Ausflug in die Geschichte
Dr. med. Andreas Schmidt

Herzschwäche – welche Geräte verbessern hier die Situation?
Oberarzt Dr. med. Frank-Petrick Taubert, leitender Abteilungsarzt Kardiologie

Auch bei Herzschwäche hilft Bewegung!
Oberarzt Dr. med. Ulrich Seiffert

Schaufensterkrankheit – was tun, wenn Pillen nicht mehr helfen?
Chefarzt Dr. med. Thomas Krönert

Rahmenangebot (nach den Vorträgen)
• Erste Hilfe bei Herznotfällen – Kurs zur Laienreanimation (Andreas Schubert, DRK Saalfeld)
• Verschlussdruckmessung an den peripheren Gefäßen (Klinik für Gefäßchirurgie)
• Duplexsonografie der Halsarterien (Angiologische Praxis Dr. med. Heinel)
• Ultraschalluntersuchung des Herzens (Klinik für Innere Medizin 1)
• Demonstration und Programmierung von elektrischen Implantaten (Praxis Dr. med. Taubert)
• Blutdruckmessung (Kardiologische Praxen Dr. med. Schmidt/Dr. med. Taubert)

Weitere Informationen lesen Sie auch auf den Seiten der Deutschen Herzstiftung.

zurück zur Liste

Logo